Liebe Lanserinnen und Lanser

Einst hatte ich das große Glück, meine Kindheit in Lans zu verbringen, heute lebt mein Enkel hier. Er und die vielen Jungen und Jüngsten im Dorf sollen dieses Glück auch genießen können. Dafür lohnt sich jeder Einsatz.

Lans ist Heimat, ist ein wunderschöner Ort und hat viel zu bieten. Das verdanken wir Generationen von Bauern und Handwerkern, meinen Vorgängern im Amt des Bürgermeisters und dem Engagement vieler Gemeinderäte und Vereinsfunktionäre. In dieser guten Tradition stehe ich mit der Liste Lans. Sie ist aus den einst konkurrierenden Listen Lanserköpfe und Dorfliste hervorgegangen und von der Überzeugung getragen, dass der Friede im Dorf die beste Voraussetzung für eine gedeihliche Zukunft ist. In diesem Geist haben wir als noch getrennte Listen auch schon in der letzen Periode im Gemeinderat gearbeitet und für Zukunftsthemen – Schule 2020, Verkehrsberuhigung, neues Raumordnungskonzept – die Fundamente gelegt.

Im neuen Gemeinderat werden zwei Generationen und ein breites Spektrum toller Qualifikationen vertreten sein. Mit einer neuen Struktur von Ausschüssen werden wir alle Gemeinderäte und Ersatzmitglieder in die Gestaltung des Dorfes einbinden. Mit meinem Vizebürgermeister werde ich ebenso konstruktiv zusammenarbeiten, wie ich es selbst mit meinem Vorgänger getan habe.

Herzlich Euer

Dr. Benedikt Erhard

LH_klein

Bennokanns

„Benno Erhard kenne ich seit vielen Jahren als weltoffenen Initiator großer Kulturprojekte in Tirol. Besonders seit seinem Einsatz als Projektleiter des „Tirol Panorama“ am Bergisel schätze ich ihn als einen, der mutig die schwierigsten Situationen meistert.

Als Bürgermeister in Lans hat er den Parteienstreit überwunden und in kürzester Zeit die wichtigsten Infrastrukturprojekte angeschoben. Kompetente Bürgermeister wie Benno Erhard sind gut für Lans und gut für’s Land.“

Günther Platter
Landeshauptmann von Tirol

BIS ZUR WAHL DAUERT ES NOCH